Mobiler Werbemarkt: Dominanz der “Big 6″ steigt

Google, Facebook, Alibaba, Baidu, Twitter und Yahoo haben ihren gemeinsamen Anteil am mobilen Werbemarkt deutlich ausgebaut. Für alle anderen Unternehmen bleiben nur noch 25 Prozent übrig.

Mobiler Werbemarkt - Dominanz der Big 6 steigt Artikel Header

Der Trend zur mobilen Internet-Nutzung erhöht auch die Konzentration auf dem Online-Werbemarkt. Google, Facebook, Alibaba, Baidu, Twitter und Yahoo, also die sechs Unternehmen mit den höchsten mobilen Werbeumsätzen weltweit, werden ihren gemeinsamen Anteil am Weltmarkt in diesem Jahr von 70 auf 75 Prozent steigern, hat E-Marketer ausgerechnet. Bezogen auf alle digitalen Werbeumsätze, also Desktop und Mobile, haben die Top-6-Unternehmen nur einen Anteil von etwa 50 Prozent. Für alle anderen Unternehmen bleibt also ein immer kleiner werdender Teil übrig. Aber auch innerhalb der “Big 6″ verschieben sich die Gewichte. Googles Anteil sinkt, während Facebook, Alibaba und Baidu kräftig zulegen können.

Mobile-Werbeumsätze-weltweit

Weitere Infos zum Plattform-Index finden Sie unter www.plattform-index.com
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.