Vorträge

Dr. Holger Schmidt ist gefragter Vortragsredner zu allen Themen der Digitalisierung der Wirtschaft und der Arbeit.

Aufgrund seiner Erfahrung über zwei Jahrzehnte als Journalist (darunter 15 Jahre als Wirtschaftsredakteur der FAZ), Ko-Autor der Bücher „Deutschland 4.0“ und „Künstliche Intelligenz“, als Lehrbeauftragter im Fach Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt und Kolumnist beim Handelsblatt kann der Volkswirt die Effekte der Digitalisierung einem breiten Publikum verständlich erklären, gleichzeitig aber auch Führungskräften auf hohem Niveau wertvolle Anstöße geben.

Hier einige Beispiele seiner Vorträge:

Adaptionen der Vortragsthemen auf einzelne Branchen (Automobil, Energie, Finanzen, Immobilien, Gesundheit, Pharma, Maschinenbau, Versicherung…) sind möglich. Weitere Themen aus der digitalen Welt lassen sich am besten in einem Gespräch klären.

Vortrag | Keynote

20 bis 90 Minuten, anschließend etwa 10-30 Minuten Diskussion

Führungskräftetraining

An der Good School in Hamburg und an der XU Exponential University in Berlin unterrichte ich Führungskräfte im Fach digitale Transformation / Wirtschaft 4.0.

Gehaltene Vorträge

Auf Kongressen, vor Verlagen, Agenturen, Versicherungen, Energieversorgern, Banken, Automobilherstellern, Maschinenbauern und mehr. Zu den Referenzen