E-Mail made in Germany: 4 Millionen ohne Verschlüsselung

Ab April wird der gesamte E-Mail-Verkehr zwischen den großen Anbietern Web.de, GMX, Telekom und Freenet komplett verschlüsselt, nur noch innerhalb Deutschlands transportiert und in deutschen Rechenzentren gespeichert. „Damit garantieren wir 100 Prozent Verschlüsselung und Speicherung in Deutschland vom Sender bis zum Empfänger. Die bekannten Angriffspunkte zur massenhaften Überwachung durch Geheimdienste sind somit abgesichert“, verspricht Jan Oetjen, der bei United Internet […]

Streaming-Dienste hoffen auf Google Chromecast

Google bringt seinen TV-Stick Chromecast auf den deutschen Markt. Nun hoffen die Streaming-Dienste doch noch auf den Durchbruch.

Waze will auf dem deutschen Markt Gas geben

Noam Bardin ist ein Witzbold: „Wie Waze Geld verdient? Wir gehören jetzt zu Google. Das ist nicht mehr wichtig“, sagt der Chef der israelischen Navigations-App, für die Google 1,1 Milliarden Dollar hingeblättert hat. Bardin kann sich jetzt ganz auf neue Märkte konzentrieren. Ganz oben auf seiner Liste: Deutschland. „Wir müssen den Markt hier knacken. Deutschland hat eine […]

Facebook baut Dominanz in Deutschland aus

Facebook hat seit dem Kauf von WhatsApp keine Konkurrenz in Deutschland. Bis auf Youtube fallen alle anderen Anbieter zurück. Normal ist das nicht.

Nachrichtenquellen: Social Media nur für Tratsch & Klatsch

Ihre Nachrichten bekommen die Internet-Nutzer mehrheitlich aus den klassischen Medien. Aber der Online-Anteil liegt nur noch knapp unter 50 Prozent.

News Sharing: Facebook wird für die Medien immer wichtiger

Die Verbreitung der Nachrichten über die sozialen Netzwerke, vor allem Facebook, wächst rasant. Aber: Teilen bedeutet nicht lesen.

,

Die Menschen würden fürs Netz viel mehr Geld zahlen

Mit 170 Milliarden Dollar bewerten die Menschen die Web-Dienste, die ihnen Google, Facebook oder Twitter zur Verfügung stellen.

Apple gibt Startschuss für „iBeacon“

„Beacon“ kann als eine Art „Indoor GPS“ Menschen in Gebäuden präzise orten und ihnen passende Informationen geben. Der stationäre Handel sieht darin die Chance, die Kunden bald so gut wie Amazon zu kennen.

Google Project Tango – die Welt in 3D

Google hat ein Smartphone entwickelt, das die Umgebung in 3D aufnehmen kann. Die Technik ist besonders interessant für Indoor-Navigation, Architekten, Sehbehinderte und Spieleentwickler.

Google-Projekt-Tango

WhatsApp soll Facebook Milliarden Nutzer holen

Zuckerbergs Wette: WhatsApp wird für Facebook die nächste 1, 2 oder 3 Milliarden Nutzer holen.