Die größte Medienseite der Welt

Buzzfeed nutzt Gaga-Listen als Geschäftsmodell für Journalismus. Und hat damit Erfolg. Bald wohl auch in Deutschland.

Kann WhatsApp bald telefonieren?

Jan Koum will WhatsApp zu einem Versorger machen, der später einmal von 5 Milliarden Menschen genutzt wird. Die SMS wurde von der Kommunikations-App schon verdrängt. Ein nächster Schritt könnte eine Telefon-Funktion sein.

© Jan Koum

Facebook entwickelt sich zur Nachrichtenseite

Facebook führt eine Extra-Rubrik für aktuelle Nachrichten ein – und setzt damit seinen Weg fort, seinen Nutzern immer mehr vorsortierte News zu zeigen.

Google stellt smarte Kontaktlinse vor

Google hat sein neuestes Forschungsobjekt vorgestellt: Eine Kontaktlinse, ausgestattet mit einem Chip und einen Glukosesensor in Miniaturformat, die als Frühwarnsystem für Diabetiker den Zuckergehalt der Tränenflüssigkeit messen soll.

Handel, Banking, Bildung – worin die US-Geldgeber investieren

Die US-Risikokapitalgeber konzentrieren sich auf die Branchen, in denen die etablierten Anbieter das Internet verschlafen. Im Fokus: Handel, Banken und Bildung.

Quelle: Goetzpartners

Facebook: Marketing-Dollar statt Social-Media-Pennys

Paid Media statt Earned Media: Facebook ist jetzt eine Performance-Marketing-Maschine geworden. Am Social-Media-Kleingeld ist das Netzwerk nicht mehr interessiert.

Dobrindt plant Netzallianz „Digitales Deutschland“

Verkehrsminister Dobrindt will den Rückstand der deutschen Digitalwirtschaft verringern. Deren Schwäche könnte die gesamte Wirtschaft zurückwerfen.

54 Millionen selbstfahrende Autos bis 2035

Selbstfahrende Autos können das nächste große Ding in der Autoindustrie zu werden. Das Wettrennen zwischen Autoherstellern und Tech-Firmen ist eröffnet.