Die Aufsteiger des Jahres auf Youtube heißen Dagi Bee und Gronkh – und was das für die Medien bedeutet

Für die Generation Ü30 ist der Erfolg von Gronkh oder Dagi Bee schwer zu verstehen. Doch die neuen Stars bauen gerade kleine Medienimperien auf, die in der Summe den Giganten gefährlich werden

Die Techs kommen: Wie Internet-Firmen traditionelle Branchen “disrupten”

Seitdem die Internet-Firmen das Internet verlassen haben, um ihre Software in immer mehr Produkte wie Uhren, Autos, Roboter, Thermostate, Zahlungsterminals oder Kleidung einzubauen, steigt der Druck für traditionelle Unternehmen, ihre digitale Transformation voranzutreiben. Global betrachtet sind Banken, Versicherer und Reiseunternehmen mit der Digitalisierung schon vergleichsweise weit gekomme…

Check24: Mit Vollgas Richtung Reisen, Banken und Versicherungen

Check24 ist mit dem Online-Vertrieb von Auto-Versicherungen gestartet. Nun will der Chef Henrich Blase massiv in den Vertrieb von Lebens- und Krankenversicherungen einsteigen. Viel Geld investiert er auch in den Online-Reisemarkt und kann sich auch vorstellen, Teile von Unister zu kaufen. Auch das Bankgeschäft ist für ihn interessant.

Im Internet tobt eine Marketingschlacht….

“WhatsApp-Telefonate in jedem Mobilfunknetz der Welt”

Der Messaging-Dienst WhatsApp wird die Telefonfunktion wegen technischer Probleme erst im kommenden Jahr einführen, sagte CEO Jan Koum.  Eigentlich hatte das Unternehmen, das inzwischen von Facebook für 22 Milliarden Dollar gekauft wurde, die Funktion schon für das zweite Quartal geplant, aber verschoben.

Koum hatte dem FOCUS schon im März verraten, dass die neue Telefonfunktion über die Dat…

Jan Koum

„Die Internetfirmen haben der Bankenwelt den Kampf angesagt“

Banken sind ein dankbares Ziel für die Tech-Konzerne: Reich, aber nicht innovativ. 3500 Fintech-Firmen versuchen nun, den Banken die Kunden abzujagen.

Amazon setzt vorerst keine Roboter in deutschen Logistikzentren ein

Der amerikanische Online-Händler Amazon wird seine Logistik-Roboter vorerst nicht in Deutschland einsetzen. „Die Roboter kommen sicher irgendwann nach Deutschland, aber im Moment gibt es keine Pläne. Das ist ein US-Thema“, sagte Jochen Dittrich, der die Amazon-Logistik in Europa verantwortet, zu FOCUS. Der Online-Händler hatte 2012 den Roboterhersteller Kiva Systems für 775 Millionen Dollar gekauft. Die […]

Industrie 4.0: Verspielt Deutschland gerade seine Zukunft?

Industrie 4.0 als das große Vorzeigeobjekt kommt in Deutschland kaum voran. Die Verbände reden, während im Ausland Fakten geschaffen werden.

Rocket Internet wird zur „Blackbox“ für Investoren

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet will bei ihrem Börsengang rund 1,5 Milliarden Euro für das weitere Wachstum einsammeln, was einer Verdoppelung gegenüber dem erst kürzlich verkündeten Ziel von 750 Millionen Euro bedeutet. Die Aktien kommen in einer Preisspanne zwischen 35,50 und 42,50 Euro an den Markt. Zum Mittelwert der Preisspanne und vollständiger Ausübung der Mehrzuteilungsoption […]

Energieversorger fallen im Wettbewerb um das Smart Home zurück

Tech-Firmen wie Googles Nest oder Tado wollen das Smart Home besetzen und den Energieversorgern vor allem den Kundenkontakt abjagen. Die Versorger kontern mit eigenen Angeboten, aber in Deutschland bisher nur mit wenig Erfolg.

Alibaba springt auf Rang 3 der wertvollsten Internetfirmen der Welt

Alibaba ist an der Börse mehr wert als Amazon und Ebay zusammen. Doch kann der Online-Riese aus China auch ohne Schutz des Staates mithalten?